Online-Community – Wie bringen wir leben in die Bude?

Take-aways für erfolgreiches Community-Management

Online-Communitys sind Zusammenschlüsse von Interessensgemeinschaften im virtuellen Raum. Menschen, die hier Mitglied sind, verbindet mindestens ein gemeinsamer Nenner. So eine Community kann beispielsweise Problemlöser, Netzwerk, Seelentröster oder Freizeitbeschäftigung sein. Auf alle Fälle dient sie dem Austausch und der Vernetzung mit Personen, die sich für das gleiche Themengebiet interessieren.

Aber warum tauschen sich die Menschen dann nicht aus?

Transformation der Bildung. Neue Bildungsräume: Online-Community

„Wenn wir es nicht vorleben, werden es jene, von denen wir es fordern, auch nicht tun“. Dieser Satz fiel an einem Thementisch auf dem Fachforum Bildung des DOSB vergangenes Wochenende. Fokusthema des Fachforums war die „digitale Transformation“. An besagtem Tisch ging es um die Frage, wie es die Bildungsverantwortlichen in ganz Deutschland schaffen können, Bildungsmaterialien und andere Lernressourcen miteinander zu teilen. Ein wichtiges Thema, das auf jeden Fall mehr Raum als nur einen Blogbeitrag benötigt und zu dem daher in den kommenden Wochen ein ergänzender Beitrag kommen wird.

Scroll To Top

Wir möchten Sie gerne darüber informieren, dass wir Cookies verwenden um Ihnen eine angenehme Nutzung unserer Webseite zu bieten. Sie erklären sich mit diesem Vorgehen einverstanden indem Sie hier auf “Zustimmen” klicken. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.