Das Abenteuer „Blended Conference“

Claus Weingärtner - Vorstand Stiftung Sicherheit im Sport - berichtet in diesem Beitrag von seinen ersten Erfahrungen mit dem innovativen Veranstaltungsformat Blended Conference. Wir vom edubreak® Team sagen herzlichen Dank, für diesen spannenden Einblick!

Das Abenteuer "Blended Conference"

Bessere Trainer dank E?

Machen digitale Medien im Sport Sinn?

Es ist ganz klar zu sehen, dass sich die Art und Weise der Bildung ändert. Immer mehr Schulen, Universitäten und auch Arbeitgeber nutzen die Möglichkeiten von E-Learning und digitaler Medien. Aber macht das Ganze auch im Sport Sinn? Können Ausbildungen von Sportlern und Trainern mit digitalen Medien noch effizienter gestaltet werden?

Was geht APP im Sport

Der Markt rund um Apps ist förmlich am Explodieren. Die Zahlen der am Markt befindlichen Applikationen schnellt von Monat zu Monat zunehmend in die Höhe. Die Wachstumsprognosen für die kommenden Jahre sind weiterhin steigend. Im Juni 2016 standen, laut einem Statement von Apple, geschätzt 2 Millionen Apps zur Verfügung, wobei erwähnt werden muss, dass es seit 2010 für das Ipad, seit Juni 2016 für die Apple Watch und seit März 2016 auch für das Apple TV native Apps gibt die separat gelistet werden können, wie das unter folgendem Link auch lifewire darstellt.

Kurzzeitprojekt DOSB Sportförderung Honduras

DOSB Sportförderung international in Honduras - Erste Einblicke in das Kurzzeitprojekt bei der Bay Islands Beach Volleyball Association

Ralf Iwan, DOSB Sportexperte ist derzeit im Rahmen eines DOSB Kurzzeitprojekts in Honduras auf der Insel Roatan. Dort coacht er den Ex-Beach Volleyball Profi Manu Wilmoth und CEO der Bay Islands Beach Volleyball Association beim Aufbau einer Beach Volleyball Academy.

Scroll To Top